Über uns

Seit 2010 können Brettspielinteressierte bei unseren wöchentlichen Veranstaltungen zusammenkommen, um miteinander zu spielen. Ob Ihr einzeln kommt oder in Gruppen - bei uns findet Ihr immer ein Spiel und / oder Mitspieler. Die rund 300 Spieleabende waren in den vergangenen 6 Jahren sehr harmonisch. Die Konkurrenz am Spieltisch ist direkt nach dem Spiel vorbei und schnell spielt man gemeinsam noch ein oder mehr Spiele.


Service

Im Gemeindezentrum der Alten Nazarethkirche am Leopoldplatz stellen wir Euch Tische und Stühle, eine große Auswahl an Gesellschaftsspielen und bei Bedarf eine Spieleerklärung zur Verfügung. Außerdem bieten wir Euch kleine Snacks und Getränke zu fairen Preisen an.

Kostenbeteiligung

Wir bitten jeden Besucher um eine Spende von ca. 2,- Euro pro Person und Abend, um unsere Kosten zu decken.

Was wird gespielt?

Bei uns werden, je nach Stimmung der Mitspieler, fast alle Arten von Gesellschaftsspielen gespielt. Einige spielen anspruchsvolle Strategiespiele andere zwischendurch mal ein Partyspiel und ganz viele seichte oder anspruchsvollere Familienspiele mit Würfeln, Karten, Spielbrett oder was sich der Autor für das Spiel ausgedacht hat. Bei uns findet man die seichtesten Kartenspiele wie "Absacker" bis hin zu Strategiespielen mit hoher Anforderung wie "Terra Mystica" nahezu für jeden Geschmack das richtige Spiel. Man muss sich nur darauf einlassen.